loader image

Hellwinkel II

ZWILLINGSHÄUSER IM HELLWINKEL
in Wolfsburg
PROJEKTIERUNG:
2015 – 2016
BAUVOLUMEN:
BGF ca. 7.190 m²
32 Wohneinheiten
Kindertagesbetreuung &
öffentliche Funktionen
Das zu beplanende Grundstück liegt am südwestlichen Rand des Neubauquartiers „Hellwinkel“. Im Norden grenzt die Quartierspromenade an das Grundstück und im Süden die Haupterschließungsstraße. Die beiden gleichartigen Körper generieren einen öffentlichen Platz in ihrer Mitte, welcher zur besseren Durchquerung des Quartiers beiträgt. Die Quader definieren sich durch eingeschnittene und farblich abgesetzte Balkone sowie durch ein zurückspringendes Staffelgeschoss.
Die jeweiligen Haupteingänge der Kuben sind durch farbliche, zweigeschossige Rahmen hervorgehoben. Die Fassade gliedert sich in einen dunkel geklinkerten Sockelbereich im Norden, welcher zum Süden hin ausläuft und eine hell verputzte Fassade in den Obergeschossen. Die Ost- und Westfassaden erhalten im Sockelbereich eine Fassadenbegrünung.
Projekgalerie
Impressionen

Wir möchten uns stets verbessern. Daher verwendet unsere Webseite Cookies und ähnliche Technologien, um anonyme Seitenanalysen, sowie Auswertungen durchführen zu können. Wir verarbeiten auschließlich anonymisierte, personenbezogene Daten. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

PLANUNGSBÜRO WEHMEYER | pb-wehmeyer.de