loader image

Caspariviertel

QUARTIERSENTWICKLUNG
„CASPARIVIERTEL“
in Braunschweig
PROJEKTIERUNG:
Auslobung 2015
BAUVOLUMEN:
BGF ca. 16.000 m²
81 Wohneinheiten
Im nördlichen Ringgebiet soll ein neues Wohngebiet entstehen, welches die Traditionen des östlichen und westlichen Ringgebiets aufnimmt. Aus einem städtebaulichen Wettbewerb gingen das städtebauliche Leitbild und ein Gestaltungshandbuch hervor, welche die Grundlagen für den Entwurf ausbilden. Im Gebiet ist eine reine Wohnnutzung angedacht, welche auf drei Wohnblöcke aufgeteilt wurde.
Block A besteht aus vier Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss und besitzt zudem einen Innenhof. Blöcke B und C besitzen jeweils drei Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss. Die Fassaden erhalten durch Fenster im stehenden Format sowie durch vorgeschriebene Farbund Materialwechsel eine vertikale Gliederung.
Projekgalerie
Impressionen

Wir möchten uns stets verbessern. Daher verwendet unsere Webseite Cookies und ähnliche Technologien, um anonyme Seitenanalysen, sowie Auswertungen durchführen zu können. Wir verarbeiten auschließlich anonymisierte, personenbezogene Daten. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

PLANUNGSBÜRO WEHMEYER | pb-wehmeyer.de